Janbal

So., 2. Juni 2019 | 15:00 | Filmforum

Fokus Kleine Kulturen? Große Geschichte!

Experimental, IR 2016, 62‘
R: Mina Bozorgmehr, Hadi Kamali Moghaddam

Der auf der Insel Hormoz lebende Künstler-Derwisch Musa erkundet die alten Rituale, Mythen und Mysterien der von arabischen, afrikanischen und indischen Einflüssen geprägten Region des Persischen Golfs. Die Filmemacher – Noir Art Group – nähern sich mit assoziativen Bildern der beeindruckenden Kultur- und Küstenlandschaft.

Mit kurzer Einführung!

Regisseure

Die „Noir Art Group“ (@noirartg) mit Sitz in Teheran begann ihre Aktivitäten 2006 mit ortsspezifischen Projekten, urbaner Kunst, Video-Performances, Dokumentarfilmen sowie interdisziplinären und internationalen Workshops. Ihre Aktionen und Veranstaltungen zur Identität des Raumes wollen verlassene Orte wiederbeleben und flüchtige öffentliche Räume für künstlerische und kulturelle Veranstaltungen schaffen.

Mina Bozorgmehr (*1980 in Teheran) Filmemacherin, ortsspezifische Performance-Künstlerin, Kunstdesignerin.
Master of Architecture an der “La Villette Architecture School” Paris (2002-2008), “Schule für Bewegungsstudien, LEM”, Internationale Theaterschule von “Jacque le coq” Paris (2000-2002)

Hadi Kamali Moghadam (*1973 in Shiraz) Filmemacher, Theaterregisseur und Schauspieler, Performancekünstler, Schauspiellehrer.
Theater und Regie an der “Acting Free School of Tehran” (1996-1998), Filmstudium an der “Tehran Film School” (2000-2002).

Trailer

Menü