24 frames

So., 3. Juni 2018 | 15:00 Uhr | Filmforum

Spielfilm IR/F 2017, 114 Minuten
Regie Abbas Kiarostami
Visual Effects Supervisor Ali Kamali
Sound Ensiyeh Maleki

In seinem letzten, posthum fertiggestellten Werk wandte sich der Altmeister des iranischen Kinos noch einmal dem Hauptthema seines letzten Lebensjahrzehntes zu: der Vereinigung von Poesie, Malerei und Fotografie im bewegten Bild, der Rolle des Kinos als Mittler zwischen Natur und Kunst. In 24 Miniaturen belebt und animiert Kiarostami alte Foto und Gemälde. So entsteht ein meditativer Bilderbogen voll leiser Ironie und kleiner Geschichten, spiritueller Tiefe und auch Betroffenheit angesichts des aktuellen Zustands der Welt.

6,50 bis 7,50 €/ermäßigt 5,50 €
Festivalpass 35 €

Trailer

Menü